Versicherungskammer Bayern – JDC Group beabsichtigt Kooperation

Die JDC Group AG beabsichtigt eine Kooperation mit der Versicherungskammer Bayern – weiter beschließt die JDC Group AG eine Barkapitalerhöhung unter Ausschluss des Bezugsrechts.

Versicherungskammer Bayern - JDC Group beabsichtigt Kooperation Foto: © spring brand ideas - publicmarketing.eu

Versicherungskammer Bayern – JDC Group beabsichtigt Kooperation
Foto: © spring brand ideas – publicmarketing.eu

Versicherungskammer Bayern mit strategischer Beteiligung

Der Vorstand der JDC Group AG (ISIN DE000A0B9N37) hat heute unter Zustimmung des Aufsichtsrats beschlossen, das Grundkapital der Gesellschaft in Höhe von derzeit EUR 13.128.461 unter Ausnutzung des bestehenden genehmigten Kapitals 2021 durch Ausgabe von 540.000 neuen, auf den Inhaber lautenden Stückaktien mit einem rechnerischen Anteil am Grundkapital von jeweils EUR 1,00 gegen Bareinlagen und unter Ausschluss des Bezugsrechts der bestehenden Aktionäre gemäß § 186 Absatz 3 Satz 4 AktG auf EUR 13.668.461 zu erhöhen. Der Platzierungspreis je neuer Aktie beträgt EUR 19,76. Die Neuen Aktien sind ab 1. Januar 2021 gewinnanteilsberechtigt und werden in die bestehende Notierung im Teilbereich des Open Market (Scale) der Deutschen Börse an der Frankfurter Wertpapierbörse (FWB) einbezogen. Die Versicherungskammer Bayern Versicherungsanstalt des öffentlichen Rechts (Versicherungskammer) wird alle neuen Aktien zeichnen und sich strategisch an der JDC Group AG beteiligen.

Die JDC Group AG beabsichtigt, den Bruttoemissionserlös von rund EUR 10,7 Millionen für das weitere organische und anorganische Wachstum zu verwenden.

JDC Group AG und die Versicherungskammer planen langfristige Kooperation

Im Rahmen der strategischen Beteiligung beabsichtigen die JDC Group AG und die Versicherungskammer Bayern eine langfristige Kooperation im Zusammenhang mit dem S-Versicherungsmanager, einem zentralen IT-System zur Vertriebsunterstützung der öffentlichen Versicherer im Versicherungsgeschäft für Privatkunden.

Das Ziel – größte Versicherungsplattform in Deutschland

Dr. Sebastian Grabmaier – CEO der JDC Group AG: „Vor wenigen Jahren haben wir das Ziel formuliert, unsere Digitalplattform zur ersten Wahl der größeren Makler, Vermittler und Banken zu machen. Inzwischen haben wir eine Vielzahl professioneller Ausschreibungen gewonnen. Wir freuen uns über die Erreichung unseres Zwischenziels und wollen nun zur größten Versicherungsplattform in Deutschland und damit in Europa aufsteigen!“ Die beabsichtigte Kooperation mit der Versicherungskammer Bayern bringt uns einen großen Schritt weiter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.