Haus der Wirtschaftsförderung – publity AG verkauft Duisburger Immobilie

Haus der Wirtschaftsförderung – publity verkauft Duisburger Immobilie – Haus der Wirtschaftsförderung in Duisburg – die von Architekten Norman Forster entworfene Immobilie – wurde vom Unternehmen publity AG erfolgreich veräußert

Haus der Wirtschaftsförderung - publity AG verkauft Duisburger Immobilie

Haus der Wirtschaftsförderung – publity AG verkauft Duisburger Immobilie

Haus der Wirtschaftsförderung – Duisburg

Das Unternehmen publity (ISIN DE0006972508) hat das vom weltweit bekannten Architekten Sir Norman Foster entworfene architektonisch markante Gebäude, das Duisburger Haus der Wirtschaftsförderung veräußert. Die publity AG trat in der Funktion als Asset Manager auf, und führte die erfolgreichen Verkaufsverhandlungen mit der WIP Dresden GmbH, die als Käufer die Immobilie – das Duisburger Haus der Wirtschaftsförderung – erwarb. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Das Bürogebäude zeichnet sich durch herausstechende Multi-Tenant-Struktur aus. Die Gesamtmietfläche des Objektes beträgt mehr als 3.700 Quadratmetern befindet sich in zentraler Lage in Duisburg.

Management steigerte Vermietungsquote

Das Unternehmen publity hatte die Immobilie – Haus der Wirtschaftsförderung – im Jahr 2016 erworben, und konnte durch eine hervoragendes Management die Vermietungsquote von ehemals 22 Prozent auf aktuell 85 Prozent steigern. Das attraktive Bürogebäude befand sich bisher im Bestandsportfolio der GORE German Office Real Estate AG (ISIN DE000A0Z26C8), einer mittelbaren Tochtergesellschaft der publity AG. Die bekannte Berliner Immobilienberatung Neopolis Advisory begleitete die Taansaktion als Berater.

Der Vorstand von publity – Frank Schneider: „Wir haben in den vergangenen Jahren das bekannte Objekt in der Mülheimer Straße in Duisburg erfolgreich entwickelt. Innerhalb von rund vier Jahren ist es uns gelungen, die Mieterstruktur in dem Bürogebäude deutlich auszubauen und die Mieterlöse dadurch zu steigern.“

Publity AG – Kurzinfo

Die publity AG („publity“) ist ein auf Büroimmobilien in Deutschland spezialisierter Asset Manager und Investor. Das Unternehmen deckt den Kern der Wertschöpfungskette vom Ankauf, über die Entwicklung bis zur Veräußerung der Immobilien ab. Mit über 1.100 Transaktionen in den vergangenen sieben Jahren zählt publity zu den aktivsten Akteuren am Immobilienmarkt. Aktuell verwaltet das Unternehmen ein Portfolio mit einem Wert von über fünf Milliarden Euro. publity zeichnet sich durch ein tragfähiges Netzwerk in der Immobilienbranche sowie bei den Work-Out-Abteilungen von Finanzinstituten aus. Mit sehr gutem Zugang zu Investitionsmitteln wickelt publity Transaktionen mit einem hocheffizienten Prozess und mit bewährten Partnern zügig ab. Fallweise beteiligt sich publity als Co-Investor an Joint-Venture-Transaktionen und erwirbt Immobilien für den eigenen Bestand. Die Aktien des Unternehmens publity (ISIN DE0006972508) werden im Börsensegment Scale der Deutschen Börse gehandelt.

Quelle: Pressemeldung publity AG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.